Aktuelle Seite: Start

Hockey: Damen und Herren ohne Punkte

Hockey-Damen:

Viersener THC – MTHC 6:3

Das Spiel war 10 Minuten „zu lang"

Denn bis 10 Minuten vor Schluß hielt das Unentschieden. Erst ab der 50. Spielminute ging unseren Damen so langsam die Puste aus.
Schade, denn ein Punkt gegen den ungeschlagenen Tabellenführer wäre schon etwas Besonderes gewesen.

Weiterlesen: Hockey: Damen und Herren ohne Punkte

Jahreswechsel

Ein ereignisreiches Jahr geht so langsam zuende.

Wir freuen uns auf einige Momente zum durchatmen, innehalten und feiern.

JahreswechselBaum


Wir wünschen allen MTHC-Mitgliedern eine schöne,
besinnliche und fröhliche Weihnachtszeit

Der Vorstand

Tennis: Zwischenbilanz der Hallenrunde

PeterBecher
Der MTHC spielt mit sechs Erwachsenen-Teams und einer Jugendmannschaft in der Tennis-Hallenrunde 2016/2017.

Das sportliche Aushängeschild sind die Herren 30-1. Sie haben mit Clubtrainer Alex Corb in dieser Saison eine zusätzliche Verstärkung. Sicher mit ein Grund dafür, dass sich das Team in der 2. Verbandliga schon nach den ersten drei Spieltagen auf einem sicheren Tabellenplatz wiederfindet. Die beiden ersten Spiele gegen Borbeck und Preußen Krefeld haben die Mettmanner in Bestbesetzung mit Andre Becher, Alex Corb, Yason Bothe und Andreas Tenner mit 6:0 und 5:1 gewonnen. Das dritte Spiel ging ersatzgeschwächt leider verloren aber der Aufstieg in die erste VL ist bei zwei ausbleibenden Spielen immer noch möglich.

Weiterlesen: Tennis: Zwischenbilanz der Hallenrunde

Hockey: Damen siegen - Herren verlieren

MTHC-Damen
Versöhnlicher Jahresausklang für die MTHC-Damen

MTHC - Viersener THC 2  4:2

Kurz vor dem Jahreswechsel hat es dann doch noch geklappt. Die MTHC-Damen notierten ihren ersten Dreier der Hallensaison. Und dabei fehlte sogar eine gelernte Torfrau. „Fritzi" Sprothen stand zum zweiten Mal zwischen Pfosten und hat nur zwei Gegentreffer zugelassen.
Chapeau, tolle Geschichte!!!

Weiterlesen: Hockey: Damen siegen - Herren verlieren

Weihnachtsferien

Die Geschäftsstelle ist vom 27.12. ‐ 06.01.2017 geschlossen.
Wir wünschen allen Frohe Weihnachten und einen Guten Rutsch.

Ulrike, Thomas und Ramona

Auch unsere Gastronomie hat vom 27.12. ‐05.01.2017 geschlossen.

Hockey-Herren: Yes, we can ...

Florian
Uhlenhorst Mülheim 4 - MTHC 4:7
Aufatmen: Erster Sieg

Drei Tage nach der bitteren zweistelligen Auswärtsniederlage gegen die Drittvertretung Uhlenhorst Mülheim konnten unsere Cracks nun die ersten Punkte einfahren. Rehabilitation für die böse Klatsche durch eine deutliche Leistungssteigerung.

Weiterlesen: Hockey-Herren: Yes, we can ...

Hockey: Damen und Herren weiter sieglos

ThomasPosemannHerren: MTHC – Moerser TV 4:9 (2:3)
Die dritte Niederlage im dritten Spiel

Dabei verliefen die ersten 25 Minuten sehr verheißungsvoll. Unser Team ging mit einer verwandelten Strafecke durch Spielertrainer Florian Fey mit 1:0 in Führung. Nach dem zwischenzeitlichen Ausgleich traf „Flo" Fey in der 8. Minute zum zweiten Mal. Vorausgegangen war ein grandioses Solo durch die gesamte Halle, wobei der MTHC-Coach mit technischer Raffinesse das gesamte Moerser Team alleine austanzte, sehenswert.

Weiterlesen: Hockey: Damen und Herren weiter sieglos

Goldene Zeiten im MTHC

20161128_Sportabzeichen_im_MTHCAm Montag war das Clubhaus wieder richtig voll mit Sportlern aller Altersklassen. In einer kleinen Feierstunde überreichten der Bürgermeister und Vertreter vom Stadtsportbund die Sportabzeichen an Groß und Klein, Jung und Alt. Mit dabei eine Gruppe von MTHC-Mitgliedern, die sonst dem Hockeyball oder der Filzkugel hinterherjagen. Wie fit der Vereinssport hält, zeigt sich schon daran, dass alle Gold holten.

Auch im kommenden Jahr geht es nach den Osterferien wieder los - direkt neben unserer Clubanlage auf der Leichtathletikanlage am HHG. Es wäre toll, wenn sich noch mehr anschließen würden. Immer montags ab 19.00 Uhr. Weitere Infos auf https://www.facebook.com/Sportabzeichen.Mettmann

Hockey: Damen und Herren bleiben ohne Punkte

Damen-TeamHalle2016-2017
Damen: MTHC – ETB Essen 2 3:4

MTHC-Damen geben die Partie in der letzten Minute aus der Hand

Die Zuschauer haben ein ausgeglichenes Spiel gesehen. Am Anfang haben sich beide Teams neutralisiert, allerdings mit Chancen auf beiden Seiten. Jessica Balzer hatte einen richtig guten Tag erwischt, einzig die Chancenverwertung passte nicht. So konnte sie zwei richtig gute Chancen in den ersten Minuten nicht nutzen.

Weiterlesen: Hockey: Damen und Herren bleiben ohne Punkte

Hockey: Damen und Herren mit viel Pech beim Hallen-Auftakt

NicoMTHC – MSV Duisburg 4:6

Schwere Verletzung die Folge von überharter Gangart

Unsere Hockey-Herren waren die bessere Mannschaft. Die Duisburger waren das robustere Team. Die Gäste bewegten sich von Beginn an an der Grenze zum unfairen Spiel. Es war nicht hart, sondern überhart. Ein ums andere Mal wurden MTHC-Spieler rüde und mehr als robust attackiert. Während der ersten Halbzeit ließen sich die Hausherren davon noch nicht wirklich beeindrucken. Unser Team ging durch Treffer von Sven Goetzke (7.) und Marius Bartusch in der 13. Minute mit 2:0 in Führung.

Weiterlesen: Hockey: Damen und Herren mit viel Pech beim Hallen-Auftakt

Seite 1 von 43

Unterstützer

Suchen

Termine nächste 30 Tage

Sa Jan 21 @18:00 - 23:00
Meisterschaftsspiel Damen 40 2.VL
So Jan 29 @14:00 - 16:00
Kaffetennis für Jedermann
Sa Feb 11 @18:00 - 23:00
Meisterschaftsspiel Damen 30 / Herren 40
Sa Feb 18 @18:00 - 23:00
Meisterschaftsspiel Herren 30 BKB

Aktuell

Hallenordnung & Nutzung der Außenplätze

Liebe Clubmitglieder,

die "Nutzungsvereinbarungen und die Hallenordnung" sowie die "Benutzerordnung für die Außenanlagen" sind aktualisiert worden. Die Änderungen sind farblich markiert und werden ab April 2016 gültig.
Die Dokumente können im Downloadbereich angesehen werden.

Mit sportlichen Grüßen

Der Vorstand

Go to top